Broom 430

 
Preis auf Anfrage*




De Vaart Yachting bv

De Vaart Yachting bv


Bolderweg 51
8243 RD Lelystad
nl

Telefon: +31 (0) 320 - 21 23 41
Fax: +31 (0) 320 - 21 22 31
URL: http://www.devaartyachting.com/

Ansprechpartner

Basisdaten

Hersteller
Broom
Modell
430
Kategory
Motoryacht
Land
Niederlande
Länge
13.25 m
Breite (m)
4.29 m
Tiefgang (m)
1.06 m

Ausstattung

Küche
Mikrowelle, Kühlschrank

Badezimmer
Toilette, Dusche

Navigationsinstrumente
Kompass, Tiefenmesser

Technische Ausstattung
Batterie, Heizung

Ausstattung
Bilgenpumpe, Anker

Sonstiges
Die Broom-Motoryachten zeichnen sich seit jeher durch ihre reichhaltig ausgestatteten Achterkajüten aus und haben sich dieses Mal selber übertroffen! Vom querschiffs eingebauten komfortablen Doppelbett und von der gemütlichen Chaiselongue aus bieten die Panoramafenster im Heckspiegel eine phänomenale Aussicht. Die großen Rumpffenster und durchsichtigen Schiebetüren, die viel Licht hereinlassen, machen die geräumigen und hübsch gestalteten Toilette angenehm hell und freundlich. Der separate Duschbereich mit Regendusche bietet nicht nur angenehme Privatsphäre, sondern auch höchsten Komfort. Die Broom 430 ist auf einen der beliebtesten Halbgleiterrümpfe von Broom gebaut. Ein Rumpf, der sich bei zahlreichen hervorragenden Motoryachten bereits bewährt hat. Die breiten Seitendecks ermöglichen der Crew einen sicheren Zugang zum Vorderdeck. Zwei Treppen führen zur Badeplattform, von der aus das Schiff von jeder Steghöhe aus hervorragend zugänglich ist. Sowohl das Cockpit als die Badeplattform sind mit hochwertigem Teak belegt. Dieses Motoryacht mit Achterkabine ist allen Wettern gewachsen. Aufgrund des geschützten, hohen Steuerstandes sind keine doppelten Navigationsgeräte erforderlich. Die Steuerposition garantiert dem Steuermann und der Besatzung darüber hinaus eine unbehinderte und hervorragende Rundumsicht und ist mit bequemen individuell verstellbaren Sesseln ausgestattet. Das verlängerte Cockpit, das auch als Sonnendeck verwendet werden kann, bietet den Passagieren viel Platz, ohne dass die Bewegungsfreiheit oder Sicherheit an Bord hierdurch beschränkt wird. Darüber hinaus ist das Deck an beiden Seiten des Schiffes durch Türen erreichbar. Die Broom 430 wird auf der boot Düsseldorf 2014 präsentiert.

Expose



Kontaktformular

Refresh

Unsere Partner für

Versicherung

Yachting 24

Bootstests

Bootstests

Yachttransport

Glogau Yachttransporte

comments powered by Disqus
* Preisangaben und Bootsdaten ohne Gewähr